Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

QuAM Modul 4: Das QuAM-Labor

Pläne schmieden, Ziele bestimmen, Wandel gestalten
„Gehe nicht dahin, wo der Puck ist. Gehe dahin, wo der Puck sein wird.“ Wayne Gretzky (US-Eishockeyspieler)

Den Wandel vorauszusehen, um zum richtigen Zeitpunkt das Richtige zu tun, ist oft Glückssache. Dem Glück lässt sich aber auch gewaltig nachhelfen. In diesem Workshop wird es in diesem Sinne und zunächst Aufgabe sein, alle bisherigen Analysen, Reflexionen, Informationen und Erfahrungen mit dem Thema »Transformation in der Museumspädagogik« zusammenzufassen und auf deren praktische Umsetzbarkeit hin zu überprüfen. Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, Ihre inhaltlichen Schwerpunkte in eine Strategie zu formen, die Ihren Positionen, Haltungen und auch den Rahmenbedingungen in Ihrem Arbeitskontext entspricht.

Dieses Modul ist bestimmt durch theoretische Inputs und analytisch-reflexive Phasen, ebenso durch kollaboratives Arbeiten an Strategien, die das Phänomen »Veränderung« zu einem hilfreichen Moment Ihrer Arbeit werden lassen.

QuAM ist eine Zertifikatssreihe in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Museumspädagogik.

Ähnliche Veranstaltungen